French Open 2016: Djokovic bezwingt Murray

Nova Djokovic - Sieger French Open 2016 © CMS-MEDIEN.EU

French Open 2016, Paris – Der Serbe Novak Djokovic besiegt im Finale des Roland-Garros-Tennisturnieres den Schotten Andy Murray mit 3:6, 6:1, 6:2 und 6:4 und hat damit den Karriere Grand Slam vollendet (4 Major-Turniere gewonnen). Mit dem 3. Matchball machte, der von Boris Becker trainierte und sichtlich von einem starken Murray überraschte, Djokovic den entscheidenden Punkt im Finale der Herren.

Quelle: MC

Foto: © CMS-MEDIEN.EU / E.C.

 

About Michael Czok

Chief Editor responsible for Sports, Politics and Economics since 2005