Mehr als fünf Millionen Zuschauer sahen Heimlich!

17,5 Prozent Marktanteil am Samstag-Abend

Mit 5,06 Millionen Zuschauern und einem Marktanteil von 17,5 % war „Heimlich! – Die große Schlager-Überraschung“ die mit Abstand meistgesehene Unterhaltungsshow des gestrigen Abends. Die dreieinhalbstündige Sendung bot viele Überraschungen: So dankte unter anderem Helene Fischer ihrem „Entdecker“, dem Komponisten und Produzenten Jean Frankfurter mit einem Medley seiner großen Hits und David Hasselhoff wurde „heimlich“ eingeladen und erfüllte Oli P. einen Traum: Er sang im Duett mit ihm seinen großen Hit „I’m looking for freedom“. Ben Zucker wurde durch seine Mutter überrascht, Eloy von der Schwester seines verstorbenen Lebensgefährten Stephen Gateley. Simone und Charly Brunner überraschten die Zuschauer mit ihrem Liebesgeständnis. Weitere Stars der Show waren Michelle, Roland Kaiser, Beatrice Egli, Voxxclub, Oonagh, Klubbb3, Anna-Maria Zimmermann, Semino Rossi, Nicole, die Höhner, Lena Valaitis, Newcomer Kaled und viele mehr. „Heimlich! – Die große Schlager-Überraschung“ mit Florian Silbereisen ist eine Gemeinschaftsproduktion der ARD und des ORF in Zusammenarbeit mit Jürgens TV.

Quelle: Dr. Lars Jacob
Foto: © CMS-MEDIEN

About Michael Czok

Chief Editor responsible for Sports, Politics and Economics since 2005